Kunst / Kulturdenkmäler

______________

Les musées et châteaux

Bei uns ist das XVIII Jahrhundert überall präsent. Angefangen bei der berühmten Abtei Abbaye des Prémontrés über den königlichen Place Stanislas in Nancy, dem Château des Lumières in Lunéville bis zum Nationalgestüt Haras Nationaux in Rosières-aux-Salines… Viele außergewöhnliche historische Sehenswürdigkeiten, die Teil des Weltkulturerbes der UNESCO sind.

Hier ist die Wiege der Ecole de Nancy, Speerspitze des französischen Jugendstils Art Nouveau. Die großen lothringischen Künstler, Emile Gallé vorneweg, haben Ihre Vision dieser von der Natur inspirierten Kunststilrichtung in einer Vielzahl architektonischer Werke, in der Glasmacherei und Kristallglasherstellung, in der Fensterglaskunst, im Kunstschmiedehandwerk, oder auch im Kunsttischlerhandwerk zum Ausdruck gebracht…

Masquer/Afficher la carte
74 Résultats
SCHLOSS DES MARSCHALLS LYAUTEY
Gebiet Terres de Lorraine - Nähe Saxon-Sion

SCHLOSS DES MARSCHALLS LYAUTEY

Historischer Wohnsitz des Marschalls Lyautey, möbliert wie zu jener Zeit und mit seinem eigenen Landschaftspark. Eine Ehrentreppe mit einem verzierten Geländer von Jean Lamour, eine Galerie mit Waffen und Sätteln, einem lothringischen Saal,…
DIE KIRCHE SAINT MEDARD VON BLENOD LES TOUL
Gebiet Terres de Lorraine - Nähe Toul

DIE KIRCHE SAINT MEDARD VON BLENOD…

Die Kirche (1506/1512) enthält die hervorragend gemeißelte Grabstätte von Hugues des Hazards, schöne Kirchenfenster aus dem 16. Jh. eine DINGLER Orgel (1735). Die Kammern, die zur Zeit restauriert werden, bilden eine architektonische Einheit…
MUSEUM DER SCHULE VON NANCY
Voir les avis des internautes
Gebiet Nancy et Couronne - Nähe Nancy

MUSEUM DER SCHULE VON NANCY

Kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts begann in Nancy eine Gruppe von Künstlern den Entwurf von Möbeln und Kunstgegenständen aus einem neuen, dynamischen Blickwinkel zu betrachten: aus ihrem kreativen Elan ging die „Schule von Nancy”…
DIE VOUES TURM
Gebiet Lunévillois - Nähe Baccarat

DIE VOUES TURM

Im Jahre 1305, der König Henry 1.ste hat beschliessen eine Turm zu bauen. Diese Turm war Voués Turm genommen (Voués bedautet die Verfechtern) und war um die Hause des Leibeigene zu schützen. Der Eingang zu der Turm war zur eine durchbohret…
Gebiet Val de Lorraine - Nähe Nancy

MUSEE DE LAY SAINT CHRISTOPHE

Dieses Museum zeigt Inneneinrichtungen - Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Handwerkerwerkstätten (Steinmetz, Klempner, Schnapsbrenner, Schmied, Winzer, Schreiner ...) - die die Geschichte des Ortes illustrieren. Einige Säle widmen sich der…