Dieses Wochenende möchte ich

Kunst / Kulturdenkmäler

Bei uns ist das XVIII Jahrhundert überall präsent. Angefangen bei der berühmten Abtei Abbaye des Prémontrés über den königlichen Place Stanislas in Nancy, dem Château des Lumières in Lunéville bis zum Nationalgestüt Haras Nationaux in Rosières-aux-Salines… Viele außergewöhnliche historische Sehenswürdigkeiten, die Teil des Weltkulturerbes der UNESCO sind.

Hier ist die Wiege der Ecole de Nancy, Speerspitze des französischen Jugendstils Art Nouveau. Die großen lothringischen Künstler, Emile Gallé vorneweg, haben Ihre Vision dieser von der Natur inspirierten Kunststilrichtung in einer Vielzahl architektonischer Werke, in der Glasmacherei und Kristallglasherstellung, in der Fensterglaskunst, im Kunstschmiedehandwerk, oder auch im Kunsttischlerhandwerk zum Ausdruck gebracht…

Ihre Suche erbrachte mehrere Ergebnisse:69
MUSEUM DER BILDENDEN KUNSTE

MUSEUM DER BILDENDEN KUNSTE

Gebiet Nancy et Couronne - Nähe Nancy
Gütezeichen Gütezeichen Gütezeichen Gütezeichen
Voir les avis des internautes
KUNSTHISTORISCHES MUSEUM VON TOUL

KUNSTHISTORISCHES MUSEUM VON TOUL

Gebiet Terres de Lorraine - Nähe Toul
Es wurde im ehemaligen Maison Dieu (Krankenhaus) eingerichtet, in dem ein Krankensaal aus dem 13 Jh. existiert. Es stellt die reichen Sammlungen vor, die die Vergangenheit Toul‘s vergegenwärtigt. Es besteht aus mehr als 28 Sälen mit verschiedenen Themenbereichen, die der Besucher…
CHATEAU DE BLAMONT

CHATEAU DE BLAMONT

Gebiet Lunévillois - Nähe Baccarat
FRANZÖSISCHES BRAUEREIMUSEUM

FRANZÖSISCHES BRAUEREIMUSEUM

Gebiet Nancy et Couronne - Nähe Nancy
Alle Schritte der Bierherstellung werden in den Gebäuden der unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Bierbrauerei von Saint-Nicolas-de-Port erklärt. Besichtigt werden der Brauraum und seine riesigen brodelnden Kupferkessel, der Moreau-Saal, der von zwei Grüber-Buntglasfenstern erhellt wird,…
GROSSES HAUS - VILLEY SAINT ETIENNE

GROSSES HAUS - VILLEY SAINT ETIENNE

Gebiet Terres de Lorraine - Nähe Liverdun
Altes großes Haus aus dem Ende des 15. Jh. (ISMH): wunderschöner Taubenschlag aus dem Jahre 1658, Sprossenfenstern. 3 angelegten Gärten: - Einen Geheimgarten: ein rechteckiges Beet, umgeben von einer hohen Mauer - Einen Pfarrersgarten: nach der französischen Revolution. Aus dieser Zeit…